Osteopathie und Chiropraktik

sind eigenständige Heilmethoden.

Sie behandeln verschiedenste Systeme des Körpers: das Nervensystem, das Organsystem, den Bewegungsapparat mit  Knochen, Muskeln und Bändern. All diese Systeme kommunizieren in sich und sind über bindegewebige Hüllen, sogenannte Fasziensysteme, verbunden. Das Prinzip der Osteopathie und  der Chiropraktik liegt in der Verbesserung dieser Kommunikation!

Die Osteopathie und Chiropraktik verstehen sich als Therapieformen, die den Menschen insgesamt betrachten und behandeln. Die Förderung der Gesundheit steht zentral. Eine gesteigerte Gesundheit trägt dazu bei, Krankheiten vorzubeugen, Heilung zu fördern oder die Symptome von Krankheiten zu lindern.

Chiropraktik und Osteopathie bilden eine einzigartige starke Kombination in Diagnostik und Therapie. Es sind diese beide Therapieformen, die ich benutze, um  noch mehr und noch bessere Behandlungs-möglichkeiten zu bekommen.

Ihre Fragen beantworte ich Ihnen gerne in meiner Naturheilpraxis

für Osteopathie und Chiropraktik in Berlin-Tempelhof .